Profil


 

CURRICULUM VITAE:

 

3/2022         Lecturer Scientific Practice and Writing, Northern Institute of Technology

2008-pres.   Lektorin und Wissenschaftlerin Englische Linguistik, Universität Bremen

2/2020         Gastwissenschafterlerin an der Victoria University Wellington, Neuseeland

2/2020         Gastwissenschafterlin Auckland University of Technology, Neuseeland

2016-2018   W2 Vertretungsprofessorin Present-Day English, Universität Potsdam

2010- 2012  W2 Vertretungsprofessorin Englische Linguistik, Universität Bremen 

2009- 2010  W2 Vertretungsprofessorin Englische Linguistik, Universität Vechta

2008            Promotion Dr. phil. in Applied Linguistics, Universität Hamburg

                    Thema: Indexicality, Code Choice and Cultural Identity of Americans

                    A Sociolinguistic Trend Study (Dissertation: Summa Cum Laude) 
2005-2007   Wissenschaftliche Mitarbeiterin FZHB der Universität Bremen

2001            Dozentin für  Englische Phonetik und Kommunikation, UC Berkeley

1998- 2001  M.A. English Linguistics San Francisco State University

                    Thema: From “Ich” to “I”: Reinventing German immigrant identities in discourse

                    (Note: 1,1/ GPA:3,9)

Seit 2000     Dozentin für Scientific Writing, Kommunikation, Diversity, Gender

1992-1996   Studium Romanistik und Anglistik, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

1991-1992   Studium Spanisch Universidad de Barcelona

1991            Abitur, Elsa-Brändström Schule Elmshorn

 

NATIONALITÄTEN

Deutsch und US-Amerikanisch

 

SPRACHEN

Deutsch (Muttersprache)

Englisch (Muttersprachliches Niveau)

Spanisch (Fortgeschrittenes Niveau)

Portugiesisch (Grundkenntnisse)

Italienisch (Grundkenntnisse)

Französisch (Grundkenntnisse)

 

EINGEWORBENENE DRITTMITTEL UND AWARDED FUNDING

 

ZENTRUM FÜR MULTIMEDIA IN DER LEHRE UNIVERSITÄT BREMEN,  Digitale Lehr- und Lernorganisation unter Berücksichtigung des Constructive Alignment Komplexe und Interaktive Lerneinheiten erstellen

HANSEWISSENSCHAFTSKOLLEG DELMENHORST (HWK), Mitarbeit am Antrag für die Kollaboration mit Dr. Adeiza Isiaka, University of Toronto (2022) Thema: Digital Nigerian Diaspora Spaces and Communication

ZENTRALE FORSCHUNGSFÖRDERUNG, Sportkommunikation: Sprache und Fußball- Datenauswertung und Multimodale Interaktion (2020)

BRITISH ACADEMY, Humanities and Social Sciences Tackling the UK's International Challenges Programme (2019).  Projekt: Linguistic Profiling in the Urban Property Market

AUCKLAND UNIVERSITY OF TECHNOLOGY Finanzierung des Forschungsaufenthaltes an der AUT (2020)

VICTORIA UNIVERSITY WELLINGTON, Finanzierung des Forschungsaufenthaltes in Wellington (2020)

DEKANAT FACHBEREICH 10 UNIVERSITÄT BREMEN, Finanzierung der Forschungs- und Vortragsreise nach Neuseeland (2020)

STUDIENKONTENMITTEL UNIVERSITÄT BREMEN, Finanzierung von vier Workshops zu African American Music (2018, 2019, 2020)

ALEXANDER VON HUMBOLDT STIFTUNG CONNECT, German Israeli Frontiers of Humanity, Humboldt Foundation Jerusalem (2015)

DAAD (German Academic Exchange Service): Conference/Symposium travel funding

IPrA Manchester, United Kingdom 2011

Research Visit Dublin City University, Ireland 2010

IPrA Melbourne, Australia 2009

DFG: Intercultural Pragmatics Stellenbosch, South Africa (2008)

BUCERIUS ZEIT STIFTUNG, ICGS, Haifa University, Israel (2004)

 

REVIEWER TÄTIGKEIT:

Pragmatics and beyond, De Gruyter
Journal of Multimodal Communication, De Gruyter

Social Justice, Routledge Publishing, New York
Hamburg Studies of Multilingualism, Benjamins
Pragmatics and Society, Benjamins
Journal of Language and Discrimination, Equinox

 

REFERENZEN UND KOOPERATIONEN:

NIT- Northern Institute of Technology

Potsdam Graduate School

UC Berkeley, USA

Multimodal Research Center, Auckland University of Technology, NZ

Hamburger Behörde für Umwelt und Energie

Amt für Naturschutz, Grünplanung und Energie

Bremen Graduate Center

University of Groningen

Angewandte und Physikalische Chemie, Universität Bremen

Thermofluiddynamik, Technische Universität Hamburg-Harburg

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Fresenius Hochschule Hamburg

Hafen City Universität Hamburg

Kühne Logistics University Hamburg